Starten Sie ins neue Jahr...

Starten Sie ins neue Jahr...

... direkt mit ein paar erholsamen Urlaubstagen.

Genie├čen Sie unsere Winterlandschaft auf der Skipiste, Langlaufloipe oder auf unseren Winterwanderwegen.
Wir k├Ânnen Ihnen im Januar noch Ferienwohnungen anbieten. Fragen Sie nach!


mehr »

Anreise Datum wählen
Übernachtungen
Erwachsene

Was die Anziehungskraft unserer Heimat ausmacht, ist die Tatsache, dass wirkliche jede Jahreszeit ihre attraktiven Besonderheiten hat. Machen Sie sich auf und entdecken Sie f├╝r sich, an was Sie am meisten Spa├č haben.

Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Im Fr├╝hjahr, kaum dass sich der Schnee etwas zur├╝ck gezogen hat, gr├╝nt und bl├╝ht es ├╝berall, die V├Âgel zwitschern und die Tierwelt erwacht aus dem Winterschlaf. Nicht selten wird dann in den Tallagen schon geradelt, gejoggt und gewandert, w├Ąhrend in den h├Âheren gelegenen Skigebieten z.B. am Nebelhorn, Fellhorn oder auf Grasgehren - noch die Lifte laufen und die Pisten mit Firnschnee locken.

Im Sommer duftet es nach Heu, glasklare Bergseen und Gebirgsb├Ąche sorgen f├╝r angenehme Frische auf Berg-, Wander- oder Radtouren. Dies ist - unter anderem - auch die Zeit f├╝r allerlei Veranstaltungen unterm freien Himmel, f├╝r Wald- Berg- und Kulturfeste und nat├╝rlich f├╝r den ber├╝hmten Viehscheid Mitte September.

P├╝nktlich zur Hauptwanderzeit im Herbst, verf├Ąrbt sich der Bergwald, wird zu einem einzigen gro├čen Kunstwerk mit beispiellosem Farbenspiel. Dann wird es langsam ruhig, in den Gasth├Âfen stehen Wildempfehlungen auf der Speisekarte und die Serviererin nimmt sich gerne Zeit f├╝r ihre G├Ąste.

Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

und dann - manchmal tats├Ąchlich ├╝ber Nacht - wird es pl├Âtzlich Winter. Dann ist nichts mehr wie es war und Berg und Tal, Wiesen und W├Ąlder werden zur wattewei├čen M├Ąrchenwelt. Jung wie Alt, Schneeburgbauer, Skifahrer, Snowboarder und Winterwanderer zieht es hinaus und hinterm Ofen bleibt nur sitzen, wer nichts anders kann.

Einen Jahresabschnitt besonders zu empfehlen ist nicht m├Âglich! Probieren Sie es doch einfach aus!

Weitere Informationen finden Sie hier.